Blogtober,  Rezepte-Ecke

20. Blogtober – Super schnelles Brot backen

Hier kommt ein tolles Rezept für ein Brot!

Kein gehen lassen, einfach alles zusammenmixen und ab in den Ofen.Mit etwas Übung hast du innerhalb 70 Minuten ein fertiges Riesenbrot. 🙂

Zutaten:

  • 750ml lauwarmes Wasser
  • 3 TL Salz
  • 1 EL Zucker oder Honig
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 800g Mehl
  • Optional: 100-200g Körner/Haferflocken

Zubereitung: 

Lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben und mit Salz, Zucker/Honig und der zerbröckelten Hefe mischen. Mehl zugeben und alles mit einem Holzlöffel gut vermischen. 60 Minuten lang in einer großen Brotbackform in den nicht(!) vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze stellen. 

FERTIG! Aus der Form stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Das Brot hält sich etwa 3-4 Tage an einem dunklen und kühlen Ort. Nach dem backen über die erste Nacht draußen stehen lassen. 

Tipp 1: Das Mehl kann beliebig gemischt werden, z.B. Dinkelvollkornmehl 200g + Weizenmehl 600g oder Roggenmehl 400g + Dinkelmehl 630er 400g. Es sollte nachher einfach nur 800g Mehl ergeben, die Sorten sind austauschbar.

Tipp 2: Hinzu können beliebig Körner mit reingemischt oder auf den Teig gestreut werden. Ich nehme gerne Haferflocken, aber auch Sonnenblumenkerne sind sehr lecker. 

Tipp 3: Gewürze können auch genutzt werden, meine Favoriten sind Koriander und Kurkuma. Einfach einen halben Teelöffel jeweils untermischen. 

Ich backe fast jede Woche dieses leckere Rezept, lass es dir schmecken!
Deine Julia Amelie

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen